Hackfleisch-Bohnen-Pfanne

*Werbung*

Für 4 Personen braucht ihr folgende Zutaten:

Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas Sonnenblumenöl andünsten. Das Rinderhack  mit Knoblauchpulver hinzugeben und krümelig anbraten.

Die Bohnen zum Hack geben und 5 Minuten mitdünsten. Die Masse mit den passierten Tomaten und der Rinderbrühe ablöschen. Die Gewürze hinzugeben und etwas 15 Minuten köcheln lassen, ggf anschließend etwas andicken und nachwürzen.

Dazu passen Nudeln oder Kartoffeln, aber auch Reis.

Guten Appetit!

Information zu den Affiliated-Links

 Titelbild in Kombination von congerdesign auf Pixabay und mir.

Die Bilder im Beitrag stammen von mir.

Kommentar verfassen