Schokos Nudelsalat

Für eine große Schüssel braucht ihr:

  • 300 g Nudeln
  • 3 Eier
  • 1 kleine Dose feine Erbsen
  • 1 Granny Smith Apfel
  • 4-5 Gewürzgurken
  • 1/2 Fleischwurst
  • Mayonaise
  • Gurkenwasser
  • 2 TL Senf
  • 1-2 EL Dill
  • Pfeffer
  • Salz

 

Die Nudeln bissfest garen. Die Erbsen in einen Durchschlag abtropfen lassen. 3 Eier hart kochen und anschließend abschrecken. BUH! ;p

Die Fleischwurst wird mit einer Reibe geraspelt, Alternativ kann man auch kleine Würfel schneiden.

Den Apfel schälen, die Eier abpellen, die Gurken, die Eier und den Apfel würfeln.

Eier, Apfel, Erbsen, Gurken und Fleischwurst in eine Schale geben. Senf, Dill, Pfeffer und Mayo dazugeben und vermengen. Gurkenwasser nach Geschmack dazugeben. Ich mach die Sache immer einen Tick flüssiger, da die Nudeln noch ein wenig aufnehmen.

Die gegarten Nudeln hinzufügen, alles verrühren, ggf noch etwas Mayo nachgeben.

Vorzugsweise sollte der Salat einen Tag vorher angesetzt werden, damit er gut durchziehen kann. Möglichst aber mindestens 4 Stunden vorher. Es kann sein, dass ihr vor dem anrichten nochmal etwas Mayo und Gurkenwasser reingeben müsst, wenn es zu trocken aussieht.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen