Hähnchenschnitzel mit rote Beete

*Werbung*

Rezept für 1 Person:

Die rote Beete in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den frischen Ingwer schälen und reiben.

In einem Topf etwas Kokosöl erhitzen und die Zwiebel, Knoblauch und den Ingwer 2 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. So bald die Zwiebel Farbe angenommen hat die rote Beete hinzugeben und 5 Minuten mitdünsten. Curry, Paprikapulver und Kümmel hinzugeben.

Nun löscht ihr alles mit der Kokosmilch ab und lasst es für ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

Währenddessen bratet ihr das Hähnchenfleisch und schneidet es anschließend in mundgerechte Happen.

Den Topf mit der roten Beete nach den 20 Minuten vom Herd nehmen und den Inhalt pürieren. Abschließend die restlichen Gewürze hinzugeben, auf einen Teller anrichten und das Hähnchenfleisch dazugeben.

Guten Appetit!

 

519 Kalorien

37g Proteine

26g Kohlenhydrate

28g Fett

Information zu den Affiliated-Links

3 Kommentare

  1. Das hört sich sehr lecker an! Bis vor Kurzem möchte ich Rote Beete nicht, jetzt kann ich nicht genug davon bekommen…

Kommentar verfassen