Old School Auflauf

Für 6 Portionen benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 300g Nudeln
  • 1/2 Fleischwurst
  • 500g passierte Tomaten
  • 1 Becher Creme fraiché oder Schmand
  • 1 Knoblauchzehe oder 1 TL Knoblauchpulver
  • 3 EL Pizza-Gewürz
  • 200g Konserven-Erbsen fein oder extrafein
  • 1 Glas Champignons
  • 200g geriebener Käse, z.b. Gouda
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paniermehl

In dieser Variante habe ich Erbsen & Möhren genommen. 😉

Die Nudeln bissfest vorgaren und in eine Auflaufform geben.

Die Fleischwurst reiben, wie für Fleischsalat. Alternativ in Streifen oder Würfel schneiden.

Die Champignons und Erbsen abtropfen lassen.

Passierte Tomaten mit der Creme fraiché und den Gewürzen vermengen.

Nun wird der Auflauf zusammengesetzt.

Erst die Nudeln, darüber die Champignons und die Erbsen. Die Tomatensauce darüber verteilen und anschließend die Fleischwurst.

Zum Schluss den geriebenen Käse über den Auflauf verteilen und das Paniermehl über den Käse streuen.

Im Backofen auf 180°C Umluft, mittlere Schiene, ungefähr 20-25Minuten überbacken.

Guten Appetit!

 

Die Bilder vom Essen stammen von mir.

 

Kommentar verfassen