Der Hamster-Bienen-Zombie-Wasauchimmer-Kuchen

Hallo Zusammen!

Gestern wollte mein Mann unbedingt den Bienenkuchen, bzw in meinem Fall den Hamsterkuchen, haben.

Gut, ich backe nicht so gerne, aber kann man ja mal machen. Das backen an sich geht ja noch und es schmeckt auch anschließend. Doch das mit der Deko ist für mich eine Qual.

Wo es bei dem einen Kuchen noch einigermaßen gelang, sah es diesmal nur aus wie ein Massaker…lol…

Der erste Kuchen wurde letztes Jahr als Bienenkuchen gebacken. Als er fertig war, kam mein Mann in die Küche und sagte: “Das sind aber niedliche Hamster.” Niedliche Hamster? Das sollten doch Bienen werden heul, aber wenigstens fand er ihn toll.

Diesmal wuselte der Kleine ständig um meine Beine und wollte auf den Arm, etwas naschen, einfach gucken und dabei sein.

Tja, nun sind es weder Bienen, noch Hamster oder sonst was. Aber schmeckt trotzdem.

Seid ihr auch solche Deko-Queens oder habt ihr es drauf?

2 Kommentare

Kommentar verfassen